Menu
RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE 05. - 07. Mai 2022
Eine Veranstaltung der

DATAflor AG

August-Spindler-Straße 20, 37079 Göttingen
Deutschland
Telefon +49 551 506655 0
Fax +49 551 506655 9
info@dataflor.de

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Hexagon/Leica Geosystems GmbH

Standort

  •   Multifläche Ost / F110

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 05  Prüf-, Mess-, Steuerungstechnik
  • 05.01  Geräte / Software zur Erfassung, Analyse, Dokumentation und Auswertung

Geräte / Software zur Erfassung, Analyse, Dokumentation und Auswertung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Geräte / Software zur Erfassung, Analyse, Dokumentation und Auswertung

ETB-CAD

CAD für den Erd- und Tiefbau
ETB-CAD ist speziell für den Einsatz in Erd- und Tiefbau- Unternehmen entwickelt worden. Die CAD-Komplettlösung (Powered by Autodesk Technology) ermöglicht die Vernetzung von Baustelle und Büro und unterstützt die Unternehmen in allen Bauphasen – von der Bestandsaufnahme über Kostenkalkulation, Maschinensteuerung und Baustellencontrolling bis hin zur Schlussrechnung. Damit lassen sich heute zwischen 30 und 50 % der Arbeitskosten einsparen.

BIM-Technologie spart Zeit
Mit moderner BIM-Technologie werden innerhalb der CAD-Software alle Daten und Informationen zum Bauprojekt in einem 3D-Modell zusammengeführt und während des gesamten Bauablaufs genutzt. Die Projektdaten und Mengen werden nur noch einmal erfasst und stehen für die Angebotserstellung, Ausführungsplanung und Abrechnung zur Verfügung.

Digitales Aufmaß
Moderne Robotic-Stationen sind heute selbst für kleine Unternehmen erschwinglich und von einer Person einfach und schnell zu bedienen. Die Vermessungsdaten werden in die CAD-Software eingelesen und stehen für Flächenberechnungen und die Berechnung von Schichtaufbauten sowie Erdmassenberechnungen mit Auf- und Abtrag zur Verfügung. Auch die Absteckung kann auf elektronischem Wege sehr viel präziser erfolgen als von Hand.
 
REB-konforme Abrechnung
Mengennachweise werden nach den üblichen Dokumentationsverfahren direkt aus dem 3D-Modell abgeleitet und sind die Grundlage einer übersichtlichen und regelkonformen Abrechnung.


CAD im gesamten Bauablauf

Exakte Mengen für die Angebotserstellung
Lesen Sie die mit der Totalstation erfassten digitalen Aufmaßdaten in die CAD-Software ein und nutzen Sie die ermittelten Mengen für die Angebotserstellung. Ihr Auftraggeber weiß es zu schätzen, wenn Planung und Kostenkalkulation von Anfang an auf soliden Füßen stehen.

Fehler und Nachtragspotenziale frühzeitig erkennen
Durch die Verzahnung von Vermessungdaten, Plan und Leistungsverzeichnis können Fehler noch vor Baubeginn erkannt und Nachtragspotenziale erschlossen werden. Fehlende Planungsdaten wie Höhen, Gefälle und Böschungskanten werden mit einfachen Modellrechnungen selbständig ergänzt.

Präzise Ausführung
Übergeben Sie die Absteckdaten aus dem CAD-Plan an Ihre Totalstation und übertragen Sie die Planung detailgetreu auf die Baustelle. Ausführungspläne und Detailzeichnungen sorgen dafür, dass Ihre Mitarbeiter auf der Baustelle wissen, was zu tun ist und Entscheidungen selbständig treffen können. So können viele Ausführungsprobleme vermieden werden.

Datenaufbereitung für Maschinensteuerungen
Das digitale Modell der Baustelle im Büro und die Baumaschine sind vernetzt. Die Planungsdaten werden per LANDXML- oder DXF-Schnittstelle an die Maschinensteuerung der Baumaschine übertragen und präzise ausgeführt. Die Zeiteinsparung ist enorm, denn der "zweite Mann" wird nicht mehr zum Einweisen gebraucht und kann andere Arbeiten übernehmen. Mit dieser modernen Technologie machen Sie Ihr Unternehmen für junge Mitarbeiter interessant.

Änderungen zeitnah überblicken
Ein Zwischenaufmaß bringt die CAD-Planung jederzeit auf den aktuellen Stand. Mengen und Ausführungsunterlagen können automatisch aktualisiert werden. So haben Sie die Auswirkungen von Planabweichungen immer im Blick und eine sichere Grundlage für das Nachtragsmanagement.

Zeitnahe und prüfbare Abrechnung
Lassen Sie die zeichnerische und rechnerische Mengendokumentation von der CAD-Software automatisch erstellen. Flächenberechnungen können über eine Regelkörperzerlegung oder Gauß-Elling erfolgen. Erdmassen werden über die Prismenmethode oder Querprofile berechnet. Ein übersichtlicher REB-konformer Mengennachweis ist beim Auftraggeber gern gesehen und wird schnell geprüft und freigegeben.

Kaufmännische Software einbinden
Über die Schnittstellen GAEB und REB können Sie Mengennachweise direkt in Ihre Branchensoftware übernehmen und sparen sich den Aufwand der manuellen Übertragung.

Einzigartige Integration in DATAflor BUSINESS
Anwender von DATAflor BUSINESS erleben ein perfektes Zusammenspiel von CAD- und kaufmännischer Software. Die DATAflor-Komplettlösung ist aus einer Hand und einem Guss, es sind keine Schnittstellen erforderlich.

An BIM-Projekten teilnehmen
BIM-Daten können eingelesen und verarbeitet werden. So sind alle Projektinformationen immer auf dem aktuellen Stand.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Geräte / Software zur Erfassung, Analyse, Dokumentation und Auswertung

DATAflor BUSINESS ETB, die kaufmännische Software für den Erd- und Tiefbau

Ihre neue Software für den Erd- und Tiefbau muss mehr können als Angebote und Rechnungen. Von allen Seiten kommen die neuen Anforderungen der digitalisierten Welt auf Sie zu. Öffentliche Auftraggeber schreiben die Abgabe von E-Rechnungen vor. Mitarbeiter müssen unterwegs auf alle Bürodaten zugreifen können. Staatliche Behörden pochen auf die Einhaltung von GoBD und Datenschutz. Gut, wenn Ihre kaufmännische Software Sie nicht nur bei Ausschreibungen, Kalkulation und Abrechnung unterstützt, sondern auch die Digitalisierung Ihrer Arbeitsprozesse voranbringt.

Wie sieht der digitale Workflow im Tiefbau aus?


Digital und mobil arbeiten

Digitale Bauakte
Die DATAflor Bauakte ist ein speziell für die Arbeitsabläufe im Tiefbau vorbereitetes Dokumentenmanagement-System. Dort werden die von DATAflor BUSINESS erstellten Dokumente und alle wichtigen externen Dateien wie E-Mails, Office-Dokumente, Ausschreibungsdaten, Fotos und sogar CAD-Pläne zu Auftraggebern und Projekten hinterlegt.

Digitaler Posteingang
In Verbindung mit der Bauakte erfasst der digitale Posteingang Ihre Eingangspost. Digitale Workflows sorgen dafür, dass die Dokumente einheitlich verarbeitet, sowie einfach und automatisch an die zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet werden. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Erkennung und Bearbeitung von Eingangsrechnungen.

Mobil arbeiten
Anschließend können Sie und Ihre Mitarbeiter jederzeit und gleichzeitig auf alle wichtigen Unterlagen zugreifen, in Verbindung mit der DATAflor App CONNECT auch unterwegs. Eine Kartenfunktion mit Umkreissuche hilft bei der Routenplanung.

Digitale Arbeitsabläufe
Nutzen Sie die Wiedervorlagefunktion für einen digitalen Workflow, indem Sie Dokumente zur weiteren Bearbeitung an Mitarbeiter und Kollegen übergeben, bei Bedarf auch als Aufgabe oder Termin in Microsoft Outlook.

Ausschreibungen bearbeiten

GAEB-Schnittstelle
Die Nutzung einer GAEB-Schnittstelle spart Zeit und ist zumeist eine verbindliche Vorgabe öffentlicher Auftraggeber zur Teilnahme an Submissionen. Auf Basis des in DATAflor BUSINESS eingelesenen Ausschreibungs-LVs können Sie bequem Preisanfragen versenden und Kalkulationsdaten hinterlegen. Auch Ihre Mengenermittlung können Sie per GAEB DA11 und DA12 digital übermitteln.

EFB-Blätter und Urkalkulation
Überlassen Sie das lästige Ausfüllen der EFB-Blätter der DATAflor BUSINESS-Software. Auch die Urkalkulation wird automatisch gedruckt und kann dem Auftraggeber mit wenig Aufwand zur Verfügung gestellt werden.
Angebote kalkulieren

Zuschläge selbst berechnen
Mit DATAflor Plankosten erfassen Sie Unternehmenskosten und Produktivzeiten. Daraus berechnet die Software automatisch Ihre aktuellen Kalkulationszuschläge und zuverlässige Kalkulationskennzahlen, die Ihnen bei der Preiskalkulation helfen.

Angebote kalkulieren
Sie wählen das passende Werkzeug für die Kalkulation: schnelle Kurzkalkulation oder detaillierte Vorkalkulation aus Teilleistungen. Am meisten Zeit sparen Sie, wenn Sie Ihre wichtigsten Leistungen im eigenen Standardleistungskatalog gespeichert haben und die Kalkulation per Mausklick in das aktuelle LV übernehmen. 

Deckungsbeitragsrechnung
Der Deckungsbeitrag je Stunde wird für das gesamte LV, Titel und Positionen berechnet und ist ein sicherer Bewertungsmaßstab für die Chancen und Risiken Ihrer Aufträge.


Ausführung und Baustellenüberwachung

Digitale Ressourcenplanung
Der DATAflor Baustellen-Manager ersetzt die Magnettafel. Sie planen und organisieren Ihre Baustellen in einer grafischen Übersicht und verteilen freie Mitarbeiter und Geräte bequem per Drag & Drop auf die einzelnen Projekte. In Verbindung mit dem DATAflor Personal-Manager stehen nur anwesende Mitarbeiter für die Arbeitseinteilung zur Verfügung. Die Baustellenplanung wird in der App TEAM angezeigt. Ihre Mitarbeiter wissen, wo sie in den nächsten Tagen eingesetzt sind und was sie brauchen.

Daten direkt auf der Baustelle erfassen
Mit der DATAflor App TIME erfassen Sie Arbeitszeiten, Gerätestunden, Lieferscheine und Tagesberichte mobil auf der Baustelle und übertragen die Daten in Echtzeit ins Büro. Ein Soll-Ist-Vergleich der Nachkalkulation mit der Vorkalkulation zeigt Ihnen sofort, wenn eine Baustelle aus dem Ruder läuft.

Maschinen und Geräte managen
Die Geräteverwaltung unterstützt Sie dabei, TÜV-Termine, Gerätekosten, Laufzeiten und Kalkulationswerte des gesamten Maschinenparks im Blick zu behalten. Über die Anbindung an geoCapture können Sie Ihre Maschinen orten, Fahrstrecken nachweisen und digitale Fahrtenbücher erstellen.
Mengennachweis und Rechnungslegung

REB-konform abrechnen
Der DATAflor BUSINESS Mengennachweis stellt Ihnen REB-konforme Formelsammlungen bereit und sorgt dafür, dass Berechnungen und Ausdruck den Vorgaben der Auftraggeber entsprechen. Bei der kumulativen Rechnungslegung werden die Beträge aus vorherigen Abschlagsrechnungen automatisch abgezogen und korrekt verwaltet. Ihre komplette Bauabrechnung ist übersichtlich und leicht prüfbar und wird schnell zur Bezahlung freigegeben.

Nahtlose CAD-Integration
Auch der nächste Digitalisierungsschritt ist gut für Sie vorbereitet. Wenn Sie Ihr Aufmaß per Totalstation, Roverstab oder 3D-Laserscanner digital aufnehmen, können Sie mit DATAflor ETB-CAD die ganze Mengenermittlung und -dokumentation automatisch erstellen. DATAflor BUSINESS ist direkt mit ETB-CAD verknüpft und greift bei der Abrechnung direkt auf die benötigten Mengen und Mengennachweise zu. 


Fibu-Integration

DATEV-Schnittstelle für Buchhaltung und Steuerbüro
Die leistungsfähige DATEV-Schnittstelle lässt DATAflor BUSINESS und Finanzbuchhaltungssoftware zu einem System verschmelzen, indem Stamm- und Bewegungsdaten, Zahlungen und Belegbilder übergeben werden. Für den Fall einer Steuerprüfung steht ein GoBD-Export zur Verfügung.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

CAD-Einsatz im Erd- und Tiefbau, das bedeutet durchgängige Einsatzbereitschaft von der Bestandsaufnahme bis zur Abrechnung bei höchsten Ansprüchen an Flexibilität und Genauigkeit. Seit über 40 Jahren arbeiten die Tiefbau-Experten bei DATAflor mit großer Begeisterung daran, die digitale Bauabrechnung zu optimieren und die Anwender bei der Nutzung von CAD in allen Bauphasen zu unterstützen. 

Ein besonderes Highlight ist die enge Verknüpfung mit der kaufmännischen Software DATAflor BUSINESS. So entsteht ein durchgehender Workflow digitaler Daten im gesamten Bauablauf. Im Dialog mit unseren Kunden arbeiten wir gemeinsam weiter daran, neue digitale Technologien zu erschließen und zur Praxisreife zu bringen.

Mehr Weniger